Der Gottesgarten, so wie Gott ihn sieht

Hier noch mal der gesamte Gottesgarten am Obermain, diesmal aus der „Weltraumperspektive“: